Ihr BIT-Ansprechpartner

BIT Treuhand AG

 BIT Treuhand AG

Büro Neuwied
Schillerstrasse 12
56567 Neuwied

 

Telefonnummer 02631 34457-0

Faxnummer 02631 34457-50

E-Mail

Gefragte Produkte

BIT Partner Login

Muster-Vermittlungsdokumentation anfordern

Icon Muster-VermittlungsdokumentationBIT AG veröffentlicht gemeinsam mit Rechtsanwalt Martin Klein eine neue Muster-Vermittlungsdokumentation nach KAGB und FinVermV

Die BIT Treuhand AG als Großhandelsunternehmen im Bereich Sachwertinvestments und der renommierte Hamburger Rechtsanwalt Martin Klein veröffentlichen eine neue Muster-Vermittlungsdokumentation nach aktuellsten gesetzlichen Regeln.

Die Neuerungen aus dem Kapitalanlagengesetzbuch (KAGB) und die Novelle der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) sind bereits in die Vermittlungsunterlage eingearbeitet. BIT Treuhand AG und Rechtsanwalt Klein reagieren damit erneut sehr zeitnah auf wesentliche gesetzliche Veränderungen und Vorgaben seitens des Gesetzgebers zum Schutze der Vermittler. „Eine vollständige und widerspruchsfreie Dokumentation, die selbstverständlich auch die Anforderungen des KAGB und der FinVermV erfüllt, ist die maßgebliche Basis für die erfolgreiche Prozessführung und verhindert bereits häufig, dass es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommt“, betont Rechtsanwalt Klein, der deutschlandweit Vermittler in Haftungsprozessen vertritt. „Wir sind besonders froh, dass wir die neue innovative Dokumentation so gestalten konnten, dass sie neben den formalen Anforderungen auch eine Reihe weiterer wichtiger Aspekte für Finanzanlagenvermittler aufgreift und regelt. Beispielsweise sind dies Themen wie Plausibilitätsprüfung, Haftungsbeschränkung, Datenschutz oder Verjährung“, so Sascha Sommer, Vorstand der BIT Treuhand AG.
Herr Rechtsanwalt Klein stellt jedem interessierten Vermittler gegen ein Pauschalhonorar und Abschluss einer Mandats- und Vertraulichkeitsvereinbarung die komplette zwei- oder dreiteilige Vorlage zur Verfügung. Selbstverständlich werden individuelle Anforderungen eingearbeitet. Angeschlossene aktive Vertriebspartner der BIT Treuhand AG können die Vorlage zu einem deutlich rabattierten Entgelt exklusiv über dieses Formular anfordern.

 

Wichtige Information: Bei individuellen Anpassungen, wie Einbindung Ihres eigenen Logos und Firmierung, sowie der Textanpassung entstehen zusätzliche Kosten von der Grafik-Agentur. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Rechtsanwaltskanzlei Klein ausschließlich mit dieser Grafik-Agentur zusammenarbeitet und keine anderen Agenturen zugelassen werden können.

Persönliche Daten
Firmenname *
Vorname/Name *
Anschrift *
PLZ/Ort *
Telefonnummer *
Faxnummer
Mobilnummer
E-Mail-Adresse *
Bestellung
Hiermit bestelle ich verbindlich... *


Bei den aufgeführten Preisen handelt es sich um Vorzugspreise (exklusiv für BIT Partner).

Bemerkungen zur Bestellung

Schloss Datenschutzerklärung

Disclaimer:

BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG garantiert nicht die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Daten. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG erbringt keine Beratung und Empfehlung. Daher führt die Gesellschaft keine Plausibilitätsprüfungen der Beteiligungsangebote durch. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der von Dritten zur Verfügung gestellten Unterlagen, Daten und Fakten übernimmt BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG keine Haftung, soweit nicht eine Kardinalpflicht verletzt worden ist oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Dies gilt insbesondere für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Beteiligungsunterlagen. Für Vermögensschäden haftet BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG nur, soweit eine Kardinalpflicht verletzt wurde oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Gesellschaft, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Die Haftung ist begrenzt auf die Höhe des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG haftet nicht für entgangenen Gewinn, mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden und Ansprüche Dritter. Kardinalpflichten im Sinne dieser Regelung umfassen neben den vertraglichen Hauptleistungspflichten auch Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf.