Ihr BIT-Ansprechpartner

BIT Treuhand AG

 BIT Treuhand AG

Büro Neuwied
Schillerstrasse 12
56567 Neuwied

 

Telefonnummer 02631 34457-0

Faxnummer 02631 34457-50

E-Mail

Gefragte Produkte

BIT Partner Login

BIT Nachhaltigkeitsforum 2020 in München

Ihr Standort:

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um die Entfernung Ihres Standortes zu den Veranstaltungen zu sehen.

BIT Nachhaltigkeitsforum 2020 in München

Dienstag, 06. Oktober 2020 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
81925 München, Hotel Sheraton München Westpark, Garmischer Str. 2

Unbeeindruckt, wenn nicht gar beflügelt, durch die Corona-Krise, steigt das Anlageinteresse für nachhaltige Geldanlagen.

Dies lässt sich diversen aktuellen Studien und Umfragen entnehmen und ist zudem das oft gehörte Feedback der vergangenen
Monate aus Gesprächen mit Vermittlern, Vertrieben und auch mit Privat- wie Profi-Investoren.

Auch weiterhin ist mit einer konstant hohen Nachfrage nach Investments, die Umwelt-, soziale und Governance-Kriterien
(kurz: ESG) berücksichtigen, zu rechnen. Die Relevanz nachhaltiger Geldanlagen wächst u.a. aufgrund von neuen EU-Vorschriften. Vermögensberater und Finanzanlagenvermittler werden bereits in naher Zukunft verpflichtet sein, bei Ihren Kunden stets
auch die persönlichen Präferenzen für nachhaltige Investments abzufragen und diese zu dokumentieren.

Im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsforum 2020 geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich an nur einem Tag
effizient über das Trendthema „ESG in der Finanzberatung“ zu informieren. Lernen Sie die aktuelle
Angebotspalette der führenden Anbieter grüner Geldanlagen näher kennen.

Das Spektrum ist breit – von fest verzinsten grünen Anleihen (Green Bonds) über AIFs und unternehmerischen
Beteiligungen an Erneuerbaren-Energien-Projekten bis zu Impact Investing im In- wie Ausland.
Zusätzlich wird Ihnen Herr Dr. Michael Conrad von der etablierten Hamburger Kanzlei Conrad Lahann & Partner
Neues wie Wissenswertes zum Thema „Erben und Schenken“ präsentieren.

Wir freuen uns sehr, Sie an folgenden Terminen als Gast begrüßen zu dürfen:
- Dienstag, den 06. Oktober 2020 in München
- Donnerstag, den 08. Oktober 2020 in Hamburg
- Dienstag, den 13. Oktober 2020 in Frankfurt/Main

Das BIT Nachhaltigkeitsforum 2020 ist eine gemeinsame Veranstaltung von Consilium, HEP, Jäderberg & Cie.,
Ökorenta
und reconcept.

Den genauen Ablauf sowie die Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte beigefügter Agenda.

Nutzen Sie die Chance, umfassende Informationen aus dem Bereich der nachhaltigen Geldanlage mit einem
überschaubaren zeitlichen Aufwand zu erhalten.

Sind Sie dabei? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Veranstaltungsort

Anmeldung

Persönliche Angaben

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Firma
Name *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Telefax
Anschrift *
PLZ *
Ort *
Vertriebspartner

Sind Sie bereits als Vertriebspartner bei der BIT Treuhand AG registriert?

Termin
Terminwunsch *
Bestätigung
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung *

Schloss Datenschutzerklärung

Disclaimer:

BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG garantiert nicht die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Daten. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG erbringt keine Beratung und Empfehlung. Daher führt die Gesellschaft keine Plausibilitätsprüfungen der Beteiligungsangebote durch. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der von Dritten zur Verfügung gestellten Unterlagen, Daten und Fakten übernimmt BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG keine Haftung, soweit nicht eine Kardinalpflicht verletzt worden ist oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Dies gilt insbesondere für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Beteiligungsunterlagen. Für Vermögensschäden haftet BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG nur, soweit eine Kardinalpflicht verletzt wurde oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Gesellschaft, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Die Haftung ist begrenzt auf die Höhe des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG haftet nicht für entgangenen Gewinn, mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden und Ansprüche Dritter. Kardinalpflichten im Sinne dieser Regelung umfassen neben den vertraglichen Hauptleistungspflichten auch Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf.