Ihr BIT-Ansprechpartner

BIT Treuhand AG

 BIT Treuhand AG

Büro Neuwied
Schillerstrasse 12
56567 Neuwied

 

Telefonnummer 02631 34457-0

Faxnummer 02631 34457-50

E-Mail

BIT Partner Login

Direktinvestments

Warum Direktinvestments?

  • immobilien_button
  • container_button
  • regenerative_energien_button

Sie können über die BIT Treuhand AG aus folgenden Assetklassen Direktinvestments beziehen:

1. Immobilie

Direkt Investment RealimmobilienInvestitionen in erstklassige Wohnimmobilien gehören heute zu den beliebtesten Geldanlagen. Immer mehr Bürger entdecken bei ihrer Suche nach wertbeständigen Investments diese Anlageklasse (wieder) neu. Nach einer aktuellen Studie halten 79% der Deutschen eine Immobilie für eine der sichersten Vermögensanlagen und den besten Schutz vor Inflation. Die Nachfrage steigt, wirklich gute Angebote sind entsprechend knapp. So gewinnt die Immobilie im Rahmen der Altersvorsorge sowie der Kapitalabsicherung immer mehr an Bedeutung.

Bei Ihrer Suche nach dem passenden Objekt, der passenden Finanzierung für Ihren Kunden haben wir und unsere Partner die Lösung! Sprechen Sie uns an!
 

2. New Energy

Direkt Investment New EnergySie wollen die attraktiven Renditechancen einer Photovoltaik-Investition in Kombination mit den steuerlichen Möglichkeiten eines Unternehmers wahrnehmen? Die Partner der BIT Treuhand AG bieten Ihnen hierzu die Möglichkeiten der Direktinvestition.

Sie können folgende Serviceleistungen nutzen:

  • Individuelle Konzepterstellung unter Einbeziehung Ihrer steuerlichen Situation
  • Umsetzung des Konzeptes mit Kaufvertragsabschluss
  • Vorstellung verschiedener Investitionsprojekte
  • Begleitung während der Investitionsphase
  • Festpreisgarantie für die Investition
  • Auf Wunsch Full-Service-Paket über die Investitionslaufzeit
     

3. Container

Direkt Investment SchiffeDas Container-Direktinvestment bietet Anlegern die Möglichkeit, anders als bei Containerfonds, direkt Eigentümer von Containern zu werden. Aufgrund der Konzeption ergibt sich eine andere steuerliche Behandlung als in Containerfonds, die sich vorteilhaft auf die Gesamtrendite der Investition auswirkt.

Die Container werden an namhafte Linienreedereien mit geprüfter Bonität vermietet. Die Laufzeit beträgt im Schnitt 5 Jahre und entspricht den Mietverträgen mit den Linienreedereien. Aufgrund der positiven wirtschaftlichen Entwicklungen fehlen zur Zeit Neucontainer. Die Devise der Hersteller lautet: Wir wollen unser Produktkapazitäten heute nicht erhöhen, um morgen festzustellen, dass wir sie erneut reduzieren müssen. Dieses bedeutet, dass die Hersteller die Kapazitäten bewusst und dauerhaft niedrig halten, damit die Preise möglichst mittel- bis langfristig auf einem hohen Niveau bleiben.

Unsere Partner und deren Angebote zeichnen sich durch Qualität und Transparenz aus. Gerne stellen wir Ihnen aktuelle Angebote im Detail vor!

 


 

Disclaimer:

BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG garantiert nicht die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Daten. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG erbringt keine Beratung und Empfehlung. Daher führt die Gesellschaft keine Plausibilitätsprüfungen der Beteiligungsangebote durch. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der von Dritten zur Verfügung gestellten Unterlagen, Daten und Fakten übernimmt BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG keine Haftung, soweit nicht eine Kardinalpflicht verletzt worden ist oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Dies gilt insbesondere für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Beteiligungsunterlagen. Für Vermögensschäden haftet BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG nur, soweit eine Kardinalpflicht verletzt wurde oder Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Gesellschaft, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorliegen. Die Haftung ist begrenzt auf die Höhe des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens. BIT - Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG haftet nicht für entgangenen Gewinn, mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden und Ansprüche Dritter. Kardinalpflichten im Sinne dieser Regelung umfassen neben den vertraglichen Hauptleistungspflichten auch Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf.